Präsidium NEWS Events Ligen Vereine Ordnungen Bahnenbau Geschichte Archiv `17 Archiv`16 Archiv`15 Archiv`14 Archiv´13 Archiv´12 Archiv`11 Archiv`10
Startseite Archiv`10 Ligen Oberliga

Archiv`10


Events Ligen Ordnungen

1. Bundesliga 2. Bundesliga Oberliga Jugendliga 1. BL-Mannschaft Schülerliga U14 Nationalmannschaften

Impressum

Oberliga

Die Ranglistenturniere 2010 sind abgeschlossen.

Die untenstehende Tabelle wurde in Bezug auf die Streichungen gemäß Punkt 4.6 "Beiblatt zur Sportordnung für Ranglistenspiele Teil 3 - Oberliga" erstellt. Gewertet wurden 6 Ranglistenspiele (3 Einzel, 2 Doppel und 1 Dreier).

Ranglistensieger 2010 ist Milito Antonio vom DJK Augsburg Nord.

Da der Platz unseres verstorbenen Verbandsmitglied Aust Karl in der 2.Bundesliga entfällt steigen die ersten sechs Platzierten auf und spielen in der Saison 2011 in der 2.Bundesliga.

Der 6. Spieltag der Oberliga am 09.10.2010 beim DJK Augsburg wurde aufgrund der geringen Anmeldungen lt. Sportordnung Beiblatt Oberliga Punkt 6.1 durch den Veranstalter abgesagt.

5. Spieltag am 12.09. in Niederstotzingen

Sieger des OL-Doppel

Hannelore Rodler und Förtsch Egon

Nach der Sommerpause ging es wieder mit dem OL-Doppelturnier weiter. Dieses fand am 12.09.2010 in Niederstotzingen statt. Beginn war bereits um 8.30 Uhr. Die Vorrunden wurden bis 9 Punkte, die Finalrunden bis 11 Punkte gespielt. Die zwei Gruppenbesten kamen ins Halbfinale weiter.

So wie das Wetter verlief auch das ganze Turnier. Auch der Zeitplan wurde exakt von den Spielern befolgt.
Somit standen die Mannschaften aus Gersthofen, Memmingen, Augsburg und Lauingen nach interessanten Gruppenspielen im Halbfinale.
Die Favoriten von DJK Augsburg gaben nur zwei Punkte in den Gruppenspielen ab, verloren aber im 1. Halbfinale nach 5:0 Vorsprung den spielerischen Faden und damit gegen das Memminger Doppel mit 11:9 Punkten.
Das 2. Halbfinale gewann Gersthofen mit 11:7 Punkten vor Lauingen.
Im Finale gewann die unbekümmerte Spielweise der Memminger Doppellebensgemeinschaft vor der leider zu unkonstanten Leistung der Gersthofener Mannschaft klar mit 11:4 Punkten.

Hier die gesamten Spielergebnisse:

4. Spieltag am 04.07. in Lauingen

Siegerfoto OL-Dreier

Am 4. Spieltag ging es um ein Dreierturnier, welches beim TV Lauingen ausgetragen wurde. Es hatten sich insgesamt 7 Dreier angemeldet, die in zwei Gruppen ausgelost wurden.

Beginn war um 9.00 Uhr auf den Bahnen im Auwaldstadion. Jedoch nach der ersten Begegnung musste man wegen einsetzenden Regen das Turnier unterbrechen. Nach ca. 15 Minuten Wartezeit entschied die Turnierleitung, das Turnier in die Halle des TV-Lauingen zu verlegen. Nach einer weiteren kurzen Wartezeit, in der die Boccia-Spieler des TV Lauingen die Teppichbahnen in der Halle aufbauten, wurde gemeinschaftlich das Notwendigste aus der Bocciahütte eingepackt und in die Halle gefahren und das Turnier fortgeführt.

Hier die Spielergebnisse:
Und noch ein paar Fotos:

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.

3. Spieltag am 08.05. in Memmingen

Platz 1

für Cirjan Ion und Erika Schwalm aus Gersthofen

Der 3. Spieltag in der Oberliga musste aufgrund der durchnässten Bahnen in Memmingen nach Offingen verlegt werden.

Der Sieg des Oberliga-Doppel geht nach Gersthofen mit Cirjan Ion und Schwalm Erika.

Es waren insgesamt sehr ausgeglichene Spiele, die überwiegend durch gutes Anlegen an den Pallino und mit wenigen Würfen entschieden wurden. Da auf drei Bahnen gespielt werden konnte, ging das Turnier sehr zügig über die Bühne. Auch für das leibliche Wohl hatte das Team der BF Pallino Memmingen sehr gut gesorgt.

Hier die kompletten Spielbegegnungen:

Und auch hier wieder ein paar Fotos:

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.

2. Spieltag am 21.03. in Offingen

Milito Antonio vom DJK Augsburg gewinnt das 2. OL-Einzel in Offingen.

Insgesamt hatten sich 20 Spieler angemeldet, die in 8 Gruppen ausgelost wurden. Es gab viele eindeutige Spielentscheidungen aber auch einige überraschende. In allem war es ein sehr abwechslungsreiches Turnier.

Hier alle Spielergebnisse:

Siegerfoto OL-Einzel in Offingen

v.l.: Benker A., Milito A. (1.), Cirjan I. (2.), Förtsch E. (3.), Aust I. (4.)

1. Spieltag am 28.02. in Anhausen

Am 28.02.2010 fand das erste Oberliga-Einzel-Turnier der Saison 2010 in Anhausen statt.

Es haben sich insgesamt 21 Spieler angemeldet, die in 8 Gruppen eingeteilt wurden. Die Vorrundenspiele wurden bis 9 Punkte gespielt. Die zwei Gruppenbesten kamen weiter und spielten dann die Finalspiele im KO-System bis 11 Punkte.

Mit einem excellenten Musterwurf im Finalspiel gegen Milito Antonio von DJK Augsburg Nord konnte Gabler Helmut vom SSV Anhausen den Tagessieg sein Eigen nennen. Platz 3 ging an Städtler Helmut vom TV Lauingen 1869 und Platz 4 belegte Strigl Fridolin vom FC Mintraching.

Alle Spielergebnisse auf einem Blick .

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.
Druckbare Version



© BBD 2010-2014 - Alle Rechte vorbehalten